Skip to content

Wasser-Stanze

12.11.2021

Auf Knospen fallend, daß sie seufzend schwingen,
im Halbschlaf mahnen Tropfen uns an Tränen.
Die Bergkristalle, die zu Gischt zerspringen.
Die Dämmerung erhellend Schnee von Schwänen.
Und weht von weißen Schiffen trunken Singen,
erwägen wir als Pflicht, sich glücklich wähnen.
Ist unser Tropfen dem Meer zurückgegeben,
wird ihn der Strahl zu Wolken wieder heben?

 

Comments are closed.

Top