Skip to content

Versäumte Küsse

07.10.2017

So vieler Ufer
Rauschen geträumt.
Küsse, so viele
Küsse versäumt.

Farne der Wehmut,
nächtlich bereift.
Wimpern der Frühe,
zärtlich gestreift.

Goldene Traube
herbstliches Licht.
Zitternde Träne,
fällst du noch nicht?

Aber das Veilchen,
duftend am Rand,
aber sein Duften,
weinend genannt.

Rose, du glühtest
fühllosem Stein.
Schmeckt, was du tauest,
Toten wie Wein?

 

Comments are closed.

Top