Skip to content

Wer wohnt hier noch?

04.11.2018

Nachtgetrippel nackter Frauenfüße
auf der harten Bohle, kalten Fliese,
Löffelklirren. Stille bang.

Wehmutstriller einer süß verlognen
Mädchenkehle träufeln Milch und Honig
krausen Traumes Haar hinab.

Rieselt Estrich, knistert Kalk und Mörtel
oder stippen flink Kanarienvögel
Salz ins Einmachglas des Schlafs?

Listig schnäbelnd hat verharschte Schläfe
Morgenstrahl getaut. Ob Seufzer säen
Flocken auf den Schoß des Tags?

 

Comments are closed.

Top