Skip to content

Leiser Sang XI

20.06.2018

Blicke blau
Locke licht
Wind
im Herzen
weich und lau
Meeres Kind
Muschelhelle
ist das Glück
Sonne fleckte
dein Gesicht
Lied erblüht
auf Atems Schwelle
Schaumbeleckte
kahle Binse
kehrt im Traum zurück
rosenüberglüht
Aus dem grauen Watt
uferlos
wirfst du einen Stern
in deine Nacht
der in Tränen
zitternd blinkt
bis ein weißes
Blütenblatt
in den Schoß
dir sinkt

 

Comments are closed.

Top